Jüdische Geschichte Kompakt

Jüdische Geschichte Kompakt

Jüdische Geschichte Kompakt

#18 Jüdische Geschichte Kompakt – Migration als Herausforderung

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Podcast Episode von Jüdische Geschichte Kompakt diskutiert Björn Siegel mit Karen Körber, beide vom Institut für die Geschichte der deutschen Juden in Hamburg, über die Geschichte und Folgen der Einwanderung russisch-sprachiger Juden nach Deutschland seit den Wendejahren 1989/90.

#17 Jüdische Geschichte Kompakt – "Privileg Mischehe?"

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Podcast-Folge von Jüdische Geschichte Kompakt sprechen Maximilian Strnad und Björn Siegel über die Bedeutung und die geschichtlichen Entwicklungen von interkonfessionellen Ehen, insbesondere in der Zeit des Nationalsozialismus und in der frühen Bundesrepublik.

#14 Jüdische Geschichte Kompakt - Walter Boehlich - ein Literaturkritiker und seine Bibliothek

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Folge sprechen Karin Bürger, Bibliothekarin in der Bibliothek des Moses Mendelssohn Zentrums in Potsdam, Helen Thein-Peitsch, Leiterin der Bibliothek des Leibniz-Zentrums für Zeithistorische Forschung (ZZF) und Christoph Kapp, Doktorand am ZZF, in einem Gespräch mit Miriam Rürup darüber, wie eine private Arbeitsbibliothek ihren Weg in eine öffentliche Bibliothek findet und was man daraus über den Vorbesitzer dieser Bibliothek, den Literaturkritiker und Lektor des Suhrkampverlages Walter Boehlich lernen kann.

#13 Jüdische Geschichte Kompakt - Bücher als Raubgut

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Podcast-Folge von Jüdische Geschichte Kompakt sprechen Susanne Küther, Leiterin der Bibliothek des IGdJ und Jörn Kreuzer, ehemaliger Wiss. Mitarbeiter, im Gespräch mit Miriam Rürup über ein besonderes Provenienzforschungsprojekt in den Magazinen einer Bibliothek zur jüdischen Geschichte am Beispiel des Instituts für die Geschichte der deutschen Juden in Hamburg.

Über diesen Podcast

Herzlich Willkommen bei Jüdische Geschichte Kompakt.

Auf unserem neuen Kanal können Sie einzelne Forschungsprojekte zur deutsch-jüdischen Geschichte und Gegenwart genauer kennenlernen und neue Perspektiven auf vermeintlich Alt-Bekanntes erhalten.

In unterschiedlichen Staffeln können Sie so wie durch ein Schlüsselloch einen Blick auf das weite Feld der Forschung zur deutsch-jüdischen Geschichte werfen und dabei gleichzeitig ganz bequem von zu Hause aus Neues und Interessantes über unser Land und unsere Geschichte erfahren. Die Staffeln werden mal gemeinsam, mal abwechselnd vom Institut für die Geschichte der deutschen Juden (www.igdj-hh.de) in Hamburg und dem Moses Mendelssohn Zentrum für Europäisch-Jüdische Studien (www.mmz-potsdam.de) in Potsdam bespielt.

An jedem ersten Freitag im Monat wird eine neue Folge des Podcasts online geschaltet und damit ein neuer Blick auf die jüdische Geschichte und Gegenwart freigegeben.

Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Reinhören. Bleiben Sie interessiert und gesund!

Ihr Jüdische-Geschichte-Kompakt-Team

von und mit Institut für die Geschichte der deutschen Juden, Hamburg und Moses Mendelssohn Zentrum für Europäisch-Jüdische Studien, Potsdam

Abonnieren

Follow us